Wie Minimalismus zu einem glücklicheren Leben führt

Minimalismus, minimalism, the minimalists
Minimalismus heißt nicht auf Konsum zu verzichten, sondern bewusst zu konsumieren

In diesem Beitrag erfährst du

 

  • was Minimalismus ist
  • was Minimalismus nicht ist
  • warum Konsum nicht glücklich machen kann
  • warum du mit weniger glücklicher sein kannst
  • wie du minimalistischer Leben kannst
  • welche Dokumentation Minimalismus am besten erklärt
mehr lesen

wie medien dein leben beeinflussen

Medien haben einen ganz erheblichen Einfluss auf unsere Gedanken und Gefühle und damit letztendlich unser gesamtes Leben.

 

Sei es Facebook, Instagram, Filme, Serien, Fernsehen oder die handelsüblichen Nachrichten. Ihnen allen sind wir jeden Tag mehrere Stunden ausgesetzt. Ihre Botschaften, Inhalte und Bilder wirken so permanent auf uns ein.

 

Wie so häufig eins vorneweg: Medien wie das Internet sind großartige Errungenschaften, die unser Leben sehr viel einfacher machen. Besonders im Vergleich zu den Generationen vor uns.

 

Wir selbst können uns kaum noch vorstellen Informationen aus der Zeitung einfach so hinnehmen zu müssen ohne über das Internet auch mal eine andere Meinung dazu zu hören. Das Internet und die sozialen Medien helfen uns somit uns auszustauschen und dabei uns eine eigene Meinung bilden zu können.

 

Außerdem können wir gerade über das Internet Informationen vollständig kostenlos und jederzeit verfügbar abrufen, die unser Leben verbessern. Wir haben somit auch gegenüber unseren Eltern, Großeltern usw. auch noch einen unfairen Informationsvorsprung

Während sie noch darauf hoffen mussten, von jemandem in ihrem Umfeld wertvolle Tipps zu bekommen, können wir heute all diese Fragen googeln und landen meistens bei Leuten, die Ahnung davon haben wovon sie reden.

 

Genug des Lobes.

 

Dass Mediennutzung nicht nur Vorteile sondern auch Nachteile nach sich zieht ist wahrscheinlich jedem von uns klar.

 

Das nicht ganz ungefährliche dabei: Der Einfluss der Medien ist sehr subtil und man kann ihn nur schwer entdecken. 

mehr lesen

die wichtigsten gewohnheiten für 2017 a.k.a neujahrsvorsätze

Neujahrsvorsätze erfolgreich, 2017 Erfolg Glück
Die üblichen Neujahrsvorsätze sind schnell gefasst aber häufig genauso schnell wieder vergessen

Das Jahr 2016 ist nun am Ende. 2017 steht kurz bevor.

 

Wie jedes Jahr wird reflektiert und darüber nachgedacht was dieses alles gut und was weniger gut gelaufen ist. Dementsprechend fassen viele von uns die sagenumwobenen Neujahrsvorsätze, nur um sie dann nach wenigen Wochen wieder in der Schublade verschwinden zu lassen.  

 

Das beste Beispiel ist wohl das Fitnessstudio kurz nach Anfang des neuen Jahres --- brechend voll.

 

Doch schon nach einigen Wochen kehrt wieder Ruhe ein. Die Mitgliedschaft aber bleibt... für das gute Gewissen.

 

Dass unsere Neujahrsvorsätze nur bei Wenigen nachhaltig wirken liegt an unserem Denkapparat. Alte Gewohnheiten haben sich dort wie ein Hund festgebissen und wollen einfach nicht loslassen.

mehr lesen

warum pornos schädlich sein können

Pornosucht; Porn; Pornos schädlich, Pornos gefährlich
Pornokonsum kann gefährlich sein

Wenn du diesen wichtigen Beitrag gelesen hast wirst du,

 

  • wissen warum Pornos schädlich sein können 
  • welche Gefahr tatsächlich hinter Pornographie steckt
  • wie Pornos auf unser Gehirn wirken
  • warum Pornos dazu führen können, dass wir unsere Ziele nicht mehr erreichen
  • welche lebensverändernden Effekte du erfahren kannst, wenn du auf Pornos verzichtest

Noch eines vorneweg: Hier geht es nicht darum irgendwie die Moralapostel zu spielen und Pornos als solche zu verdammen.

 

Wenn Menschen sich freiwillig und ohne Druck von außen sich bereit erklären Sex vor einer Kamera zu haben ist dagegen absolut nichts einzuwenden (auch wann das manch einer vielleicht anders sehen mag).

 

Wir wollen dich hier auf was anderes aufmerksam machen: Die schädlichen Folgen die Pornos für dein Gehirn haben können.

mehr lesen

wie du den richtigen etf für dich findest

Hier erfährst du wie du den für dich passenden ETF findest.
Hier erfährst du wie du den für dich passenden ETF findest.

ANLEITUNG

mehr lesen

Alles wissenwerte zur Asset Allocation

Asset Allocation
Die Asset Allocation ist einer der wichtigsten Faktoren um eine hohe Rendite zu erzielen.

WAS IST ASSET ALLOCATION

 

Die Asset Allocation ist die Unterteilung deines Vermögens auf verschiedene Anlageklassen, wie z.B. Aktien, Immobilien, Rohstoffe, Anleihen, Festgelder etc.. Je nachdem wie man das zur Verfügung stehende Kapital auf die einzelnen Bereiche einteilt steigt das Risiko und damit normalerweise auch die Rendite. Den Rendite kommt von Risiko. 

 

Deswegen gilt die Börsenweisheit: Nicht alle Eier in einen Korb legen!

 

Deswegen empfiehlt es sich auch nicht nur zwischen den Anlageklassen aufzuteilen sondern auch innerhalb diesen. Bei Aktien und Aktien-Fonds z.B. in Länder und bei Edelmetalle z.B. in Gold, Silber und Platin.

 

Je höher der Aktien, Immobilien und Rohstoffe Anteil ist, desto höher ist das Risiko und damit die Volatilität (Die Kursschwankungen). Im Gegensatz dazu gelten Anleihen und Festgelder als relativ sicher, was sich jedoch negativ auf die Rendite auswirkt.

 

mehr lesen

BENUTZT DU DEIN HANDY ODER DEIN HANDY DICH ?

Leg doch mal dein Handy weg !

 

Diesen Spruch kennen wir von genervten Eltern, die mit ihren Kindern im Restaurant sitzen und verzweifelt versuchen die Aufmerksamkeit ihres Nachwuchses auf das Essen zu lenken und dabei unweigerlich gegen Angry Birds verlieren.

 

Doch wie wir selber festgestellt haben betrifft die Angewohnheit sein Handy ständig und überall antatschen zu müssen bei Leibe nicht nur die "Jugend von Heute".

 

Immer öfter fallen einem Menschen auf (UNS EINGESCHLOSSEN), die sobald sie auch nur eine Sekunde warten müssen, sei es auf Bus, Bahn oder ihr Essen im Restaurant, versuchen mit ihrem Handy mit aller Gewalt die Wartezeit totzuschlagen.

 

Es scheint uns unmöglich für eine etwas längeren Zeitraum ohne unser Handy auszukommen.

mehr lesen

Investieren mit ETF-Sparplänen

ETF-Sparplane, Geld vermehren investieren
ETF-Sparpläne sind einer der einfachsten Wege um sein Geld effektiv, mühelos und ohne großen Zeitaufwand mit ca. 7 % Rendite pro Jahr zu vermehren
Cost-Average-Effekt ETF-Sparplan investieren
Durch Sparpläne kann zeitsparend und schon mit wenig monatlich zur Verfügung stehendem Geld investiert werden. Außerdem macht man sich den Cost-Average-Effekt zunutze.
mehr lesen

Erfolg durch DANKBARKEIT

SEI AUCH MAL DANKBAR

mehr lesen

Mit dem Fitness Tracker schneller zum Erfolg

VORTEILE

mehr lesen

MEHR ZEIT IN NUR 7 SCHRITTEN

Wir alle haben das Problem zu wenig Zeit zu haben oder besser gesagt: Wir meinen, dass wir zu wenig Zeit haben. In unserem vorherigen Beitrag haben wir

 

dir in einem ersten Schritt die Zeitfresser vorgestellt. Erfahre hier wie du in nur 7 Schritten mehr Zeit haben wirst !

mehr lesen

DIE GRÖßTEN ZEITFRESSER

 Hast du dich auch schon gefragt, welche Dinge dir deine Zeit rauben und auffressen ? Warum jeder Tag so vollgestopft zu sein scheint ? Warum du keine Zeit für die Dinge hast, die dir wichtig sind ? 

 

Dann erfahre hier, welches die vielen kleinen und großen Zeitfresser sind, die dir deine wertvolle Lebenszeit unwiederbringlich wegnehmen.

mehr lesen

DIE POMODORO TECHNIK

Wenn auch du dich fragst, wie du möglichst Viel in Wenig Zeit schaffen kannst, haben wir hier die für dich beste Möglichkeit dazu.

 

Mithilfe der Pomodoro Technik gelingt es dir mit Leichtigkeit deine Produktivität mindestens zu verdoppeln.

mehr lesen