Wie man Richtig entspannt


Wie entspanne ich richtig. Richtig entspannen. Entspannt sein.
Richtig entspannen will gelernt sein.

Jeder von uns kennt das: Nach einem langen Arbeitstag möchte man erst einmal so richtig entspannen.

 

Das Problem ist häufig: für unsere Entspannung bleiben uns meist nur ein paar Stunden am Tag.

 

Wie du diese kurze Zeit effektiv nutzt um richtig zu entspannen erfährst du hier.

WIE MAN NICHT RICHTIG ENTSPANNT


Richtig entspannen, Wie entspanne ich mich
Fernsehen stresst uns oft mehr als dass es uns entspannt

Kommen wir kurz dazu wie man nicht richtig entspannt. 

 

Leider kommen hier schlechte Nachrichten.

Die üblichen Methoden mit denen wir abends versuchen zu entspannen funktionieren nicht so wie wir es gerne hätten.

 

Sei es,

  • Fernsehen
  • auf Instagram scrollen
  • Netflix streamen
  • Youtube durchklicken

 

All das entspannt uns nicht wirklich und führt im schlimmsten Fall sogar zu noch mehr Stress. Inzwischen gibt es zahlreiche Studien, die sich damit befassen wie zu viel Medien uns noch mehr stressen. Und es macht durchaus Sinn. Unser Gehirn ist während dem Fernsehen und netflixen zwar nur passiv aber dennoch die ganze Zeit über auf Strom.

 

Wirklich entspannen können wir aber immer erst dann, wenn auch unser Gehirn mal zur Ruhe kommt.

 

Heißt das, dass wir nun alle auf Netflix und Co. verzichten müssen: Natürlich nicht.

 

Es heißt nur, dass es bessere Wege gibt zu entspannen.

WIE MAN RICHTIG ENTSPANNEN KANN


Wie entspanne ich mich
Manchmal reicht es schon mal gar nichts zu tun

Wie können wir uns also richtig entspannen ?

 

 

1. Mache einfach mal nichts

 

Mit das Beste was wir tun können, um zu entspannen ist... rein gar nix...

 

Mal ehrlich: Wann hast du das letzte Mal einfach mal überhaupt nichts gemacht, wenn auch nur für 10 Minuten.

 

Wir sind heutzutage ständig mit irgendetwas beschäftigt.

 

 

Das hat zur Folge, dass wir die meiste Zeit gestresst sind. Außerdem kommt es uns so vor als würde das Leben an uns vorbeirauschen. 

 

Nimm dir also einfach mal 10 Minuten Zeit um nichts zu tun. Das Entschleunigt ungemein und entspannt dich sehr schnell.

 

 

2. Meditiere für ein paar Minuten

 

Richtig entspannen kannst du auch, indem du ein paar Minuten täglich meditierst.

 

Wie man meditiert haben wir hier für dich erklärt.

 

 

 

3. Gehe Raus in die Natur

 

Ist dir schon mal aufgefallen, dass Leute die mehr Zeit in der Natur verbringen häufig entspannter sind ?

 

Nutze das und geh abends ab und zu mal Raus in die Natur. Lass am Besten dein Handy zu Hause und genieße die Natur so gut es geht.

 

Du wirst schnell zur Ruhe kommen.

 

 

4. Triff dich mit Freunden

 

Dir geht es bestimmt genauso: Nach einem gemütlichen Abend mit Freunden fühlt man sich erfrischt und energiegeladen.

 

Wenn du dich auch unter der Woche gelegentlich mit Freunden triffst wirst du entspannter und ruhiger sein und auch die restliche Arbeitswoche gut hinter dich bringen.

 

 

 

5. Mache eine Runde Sport

 

Auch eine Runde Sport kann richtig entspannend sein. Nach dem Sport fühlst du dich ausgepowert und viel ruhiger als noch davor.

 

Natürlich haben wir gerade abends nicht mehr wirklich Lust auf Sport.

Wenn du es aber schaffst dich ein paar mal in der Woche aufzuraffen wirst du nicht nur gesünder und fitter sein, sondern auch viel entspannter.